Marek Kopansky

Saxophonunterricht Klarinettenunterricht Bandworkshops

musik5 | Trappentreustr. 5 , 80339 München 

© 2019 by Marek Kopansky

  • musik5 auf Twitter

ein Musik­­instrument spielen

Saxophon

Wenn man alle großen, „richtigen“ Musikinstrumente vergleicht, beim Saxophonlernen geht es am schnellsten voran.

Klarinette

Klarinette lernen macht möglich stilistisch sehr flexibel zu sein. Das vielseitige Instrument Klarinette ist in unter anderem in Klassik, Jazz und Klezmermusik zu Hause.

andere Instrumente

Ich bin ein Multiinstrumentalist. Wenn es Zeit zuläßt, unterrichte ich gerne auch andere Instrumente. Alles zentral in München. Einfach nachfragen

Improvisation

Improvisieren is leichter , wie gedacht. Ich habe da eine Methode...  :-)

Was für Musikinstrument ist „gut“ für mich?

Will jemand ein Musikinstrument spielen lernen, fragt er sich oft, wie viel Zeit es braucht, bis er imstande ist ein bestimmtes Stück zu spielen. Um eine ungefähre Vorstellung zu bekommen, wie aufwendig das Erlernen verschiedener Musikinstrumente ist, habe ich es anhand von Diagrammen grafisch dargestellt. Besonders große Unterschiede gibt es in den ersten Jahren: bei der Geige dauert es zum Beispiel sehr lange, bis man einigermaßen gut spielen kann, beim Saxophonunterricht dagegen geht es von Anfang an ziemlich zügig voran. Beim Klarinettenunterricht ist es noch anders.
Als Orientierungshilfe, mein Vergleich der Relation zwischen den Spieljahren und dem Spielkönnen auf verschiedenen Musikinstrumenten ist sichtbar, wenn man über diesen Text mit Maus fährt.

Saxophon oder Klarinette lernen?

Instrumenten Vergleich

Saxophonunterricht, weil…

am schnellsten zu lernende große Blasinstrument

noch schneller ginge es mit der Blockflöte, aber das wollen wir wohl nicht  🙂 Lieber Saxophon lernen!

 
the best instrument for jazz music

Willst du Jazz  spielen,  ohne noch einen klaren Favoriten zu haben, dann am besten zum Saxophon greifen.

Klarinettenunterricht, weil…

kleiner Gewicht, also leicht zu tragen.

Oft vernachlässigter Aspekt bei Instrumentenwahl. Inzwischen ist aber auch  das Saxophon leichter zu transportieren, dank der Rucksackkoffer.

besser für klassische Musik und Klezmer

Die klassische Spielliteratur für Klarinette ist viel größer , als für Saxophone.  Ähnlich ist auch mit Noten für Klezmermusik. Bei diesen Vorlieben ist  Klarinette lernen die bessere Wahl.

Improvisation

für alle Instrumente

 

Die Afrikaner sagen: wer gehen kann, kann auch tanzen. Das kann man ohne weiteres auf die Musikinstrumente übertragen: wer ein Instrument spielen kann, kann auch improvisieren. Eine gute Instrumentenbeherschung ist dafür nicht notwendig: für den Angang reichen nur fünf Töne und einfache Rhythmusmuster.

Unter kompetenter Anleitung ist der Einstieg in die Welt der Improvisation in wenigen Wochen geschafft. Es ist so schön Musik zu machen, ohne Noten lesen zu müssen!

Optimal ist, wenn der Improvisierende live begleitet wird, damit man den Improvisationsfluss gegenseitig inspiriert wird. Die Erfahrung hat es gezeigt, dass die Schüler besonders motiviert werden, wenn ich sie mit Keyboard oder Gitarre begleite.